Donnerstag, 30. November 2017

Robots let´s dance


Defekte oder ausgemusterte Geräte auseinander genommen (Drucker, DVD-Laufwerke, Modellautos), Motoren gefunden, bißchen gelötet und geklebt, dazu etwas Design und Musik gebastelt mit Magix-Music-Maker. Film gedreht und geschnitten: Hier tanzen sie.

Boot und Funkkamera

Wir haben eine Funkkamera geschenkt bekommen und sie an unserem Styropor-Boot befestigt. Damit haben wir eine Rundfahrt auf dem See gemacht und uns zum Beispiel mal das Teehaus von der Seeseite aus angeschaut. Manchmal ist das Bild ein bißchen wacklig. Liegt vielleicht an den Batterien die wir verwendet haben. Als Wiedergabegerät haben wir den 24 jahre alten Panasonic-Campingfernseher genutzt.

Montag, 25. September 2017

Test Lichtschwerter

Wir haben mal ein bischen mit dem Videoprogramm Da VinciResolve herumgespielt und ein paar Lichtschwertmoves programmiert. Soll noch eine kleine Filmsequenz werden.

Donnerstag, 23. März 2017

Schmieden1

Langsam wird es Frühling und wir gehen vom Eisschlagen zum Schmieden über. Computerspiele programmieren mit Scratch war doch ziemlich anstrengend. Vielleicht werden die Spiele ja doch noch irgendwann fertig. Jetzt also mal was für frische Luft, Feuer und drauf hauen. Am Ende sollen es Messer werden.

Donnerstag, 2. Februar 2017

Eis schlagen auf dem Ulrichsteich

 Nach drei Wochen Frost beginnt es zu tauen. Wir prüfen mal die Eisdecke und wandeln auf den Spuren der Historie der Wasserstraße. Auf dem Teich wurde um 1900 herum in großem Maß Eis geschlagen und zum Kühlen des Bieres im Sommer eingelagert. Die alte Villa hatte früher einen Eiskeller und gehörte der Brauereibesitzer-Firma Ullrich.

Mittwoch, 21. Dezember 2016

Mobile

Dieses Mobilé haben wir in wochenlanger Kleinst- und Feinarbeit aus diversen Materialien zur Freude der ganzen Welt erstellt. Es funktioniert sogar manchmal. Auch das Video wurde in akribischer Arbeit von profesionellen, aber schlecht bezahlten, Medienkünstlern des 21. Jahrhunderts gedreht und geschnitten.
Die KAOS-Experimentatoren verabschieden sich mit einem kleinen Feuerrad in die leider sehr kurzen Weihnachtsferien. Wir wünschen allen einen fleißigen Weihnachtsmann und einen Guten Rutsch in das Jahr 2K17.